Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von myCraftnote Digital GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerinformationen

Adresse

Klaus-Fischer-Straße 1
72178 Waldachtal
Deutschland
Google Maps

Social Media Links

Unternehmensprofil

Innovative Handwerker App verbindet die Baustelle mit dem Büro
Jeden Tag fallen auf der Baustelle unzählige Informationen an, die aufgenommen werden müssen. Nicht alle werden wiedergefunden oder finden Ihren Weg ins Büro zur Bearbeitung und Abrechnung. Konsequenz: vergessene Absprachen, verpasste Termine und zum Schluss verärgerte Kunden. Diese Fehler kosten viel Geld.

Genau für solche Problemstellungen eignet sich die Digitalisierung perfekt. Dabei ist es besonders wichtig, dass die eingesetzten Programme und Apps die Mitarbeiter unterstützen und nicht abschrecken. Und genau an dieser Stelle setzt die Craftnote App an.
Die App vereint die praktischen Funktionen aus WhatsApp, Dropbox, Scanbot, Wunderlist und vielem Weiteren in einer App speziell für Handwerker auf der Baustelle – mobil und möglichst einfach. Mit dem Ziel, die Kommunikation und Dokumentation auf der Baustelle und im Büro zu vereinfachen. Durch einheitliche Abstimmung im Projekt und nachhaltige Erfassung von Informationen fördert Craftnote die Zusammenarbeit aller Beteiligten innerhalb von Bauprojekten.

Mehr Funktionalität und weniger Komplexität

Mit der Chat-Funktion können Beteiligte zeitunabhängig und im gewohnten Stil Informationen austauschen. Im chronologischen Projektverlauf werden Bilder, Sprachnachrichten und Videos dargestellt und sind durch die cloudbasierte Synchronisation sofort auf allen Geräten verfügbar. Die integrierte Scan-Funktion ermöglicht das Festhalten von allen Zetteln auf der Baustelle und im Büro – im Handumdrehen wird eine PDF erstellt. Werkzeuge für die Bildbearbeitung können für Markierung und Vermaßungen genutzt werden.
Das Herzstück der App ist die Ordner- und Projektstruktur, mit der sich auch komplexere Bauvorhaben und Projekte abbilden lassen. So finden die gesamte Kommunikation und Dokumentation zweckbestimmt immer innerhalb der Projekte statt.

Zudem gibt es eine separate Dateiablage für relevante Unterlagen wie Pläne, Auftragsbeschreibungen und Formularvorlagen. So ist der schnelle Zugriff auf projektrelevante Unterlagen immer gewährleistet. Mit editierbaren Formularen können Handwerker die Zettelwirtschaft von der Baustelle verbannen und Dokumente mit dem Smartphone oder Tablet digital ausfüllen.
Im Büro kann die Software einfach im Browser geöffnet werden und bietet weitere praktische Funktionen an, so können beispielsweise alle Dateiformate im Projekt abgelegt werden. Ein Projektbericht mit relevanten Bildern und Texten zur Weitergabe an den Kunden oder andere Beteiligte kann in Sekunden als PDF oder Word-Datei erstellt werden.

Mit Hilfe der angebotenen Schnittstelle kann auch doppelter Aufwand bei der Anlage von Projekten vermieden werden. Nach der Verknüpfung der verwendeten Branchensoftware mit Craftnote werden die Projekte aus der Handwerkersoftware heraus automatisch in der App erstellt.
Das Thema Datenschutz wurde natürlich auch berücksichtigt: Die Craftnote App ist DSGVO-konform und alle Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert sowie regelmäßig auf separaten Servern gesichert.

Die Profi-Version ist der App ist kostenfrei und kann in Zukunft um kostenpflichtige Pakete optional erweitert werden. Die Bedienung ist so einfach wie WhatsApp, weshalb Craftnote sofort ohne teuren Schulungsaufwand in den Arbeitsalltag integriert werden kann. Bereits über 30.000 Handwerker setzen die Craftnote App in ihrem Arbeitsalltag ein.

Andere Aussteller an diesem Stand